Sonntag, 21. Juli 2013

Freiheit


Gestern habe ich meine letzte Klausur geschieben und habe demnach endlich Ferien. Ein wirklich seltsames Gefühl, sich am Wochenende keinen Wecker stellen zu müssen, um um halb acht schon am Schreibtisch sitzen zu können. Ich habe auf einmal so viel Zeit, die ich im Moment noch gar nicht zu nutzen weiß. Wie ich mich kenne, werde ich jetzt erst mal in ein unproduktives Loch fallen und um dem entgegenzuwirken, habe ich mich heute auf eine spontane 20-minütige Fototour mit meinem Bruder begeben und ein paar Bücher bestellt. Denn ab heute gibt es wieder Belletristik zu lesen, anstelle von gelben Reclamheftchen :)

Habt ihr auch schon Ferien? Und wie sehen eure Pläne für den Sommer aus?

Kommentare:

  1. hallo liebes!
    ich muß dir mal ein ganz dickes fettes lob aussprechen! deine photos sind so magisch, einfach wundervoll! sehr schön finde ich es auch das du dich persönlich zeigst. (ich mag das ja gar nicht, bin auch nicht bei f...book oder solchem kram ;0) ferien hab ich ja leider nichtmehr *lach* aber das elfenkind. geplant haben wir (außer das sie eine woche wegfährt) noch nichts, wir werden wohl in den tag hinein leben und spontane unternehmungen machen. lesen werd ich auch wenn ich wieder zeit dafür habe. wünsche dir wunderschöne ferien und vielleicht zeigst du ja noch mehr deiner traumhaften knipsereien? liebe grüße! gipsy ;0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen, vielen Dank für diesen netten Kommentar, hat mich unglaublich gefreut <3
      Das klingt doch auch gut, Urlaub auf Balkonien ist sicher nicht verkehrt, so lernt man zumindest mal die eigene Gegend kennen! :)

      Vielen Dank, euch auch! Und klaro :D

      Löschen
  2. Oohh tut mir leid, ich habe ja soo viele Posts von dir verpasst :( Werde ich jetzt nachholen mir alles anzusehen.

    Die Fotos sind ja wirklich traumhaft! Besonders das zweite und das letzte gefällt mir super gut. Hast du die alle mit dem 35mm Objektiv gemacht?? Ich bin nämlich schon länger am überlegen, ob ich mir das kaufe....

    Liebste Grüße

    PS: ja, Ferien zu haben ist wirklich ein seltsames, aber auch wunderbaren Gefühl. Ich habe jetzt soo viel Zeit und möchte in den nächsten Wochen einige meiner Foto-Ideen in die Tat umsetzen, sonst habe ich nie so viel Zeit, mich der Fotogrfie zu widmen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, 35mm Obejektiv? was rede ich da? :D ich meine, ob du die mit dem Helios gemacht hast?
      Allerdings bin ich bei dem 35mm am überlegen ob ich es kaufen soll... lohnt es sich deiner Meinung nach denn?

      Löschen
    2. Danke für das Lob :D
      Genau, die sind alle mit dem Helios gemacht worden, das hat eine Brennweite von 58mm, ist auf meiner APS-C-Kamera also ein Tele-Objektiv.
      Bin gespannt auf deine Fotos :)

      Ja und nein. Der Preis ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt (hab es da noch für 320€ gekauft), weil der Autofoks echt laut und ungenau ist und dazu kommt das Problem des Purple-Fringings. Sprich, du hast hässliche lila Ränder an stark belichteten Bereichen. Es spielt seine Stärken eher im Nahbereich aus, weshalb ich es mir auch gekauft habe (die Naheinstellungsgrenze vom 50mm liegt bei 40cm, das ist manchmal einfach zu viel) und natürlich in der Dämmerung, wenn die Lichtstärke zum Tragen kommt.
      Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich es einen Fehlkauf schimpfe, manchmal möchte ich ihm einen Kuss auf die Linse geben, weil das Foto klasse geworden ist.
      Es ist und bleibt wohl eine gewisse Hassliebe ^^

      Löschen