Sonntag, 26. Januar 2014

Winter Winds


Dieser Winter ohne Schnee ist seltsam. Er macht mich irgendwie nervös, da etwas anders ist, als sonst, und ist ungewöhnlich dunkel. Im Moment stecke ich mal wieder mitten in der Prüfungsvorbereitung und muss aufpassen, dass ich nicht komplett in meinen Gedanken und dem Lernstoff versinke. Da ich zu den Menschen gehöre, die gerne grübeln und stundenlang nachdenken können, fällt mir das nicht leicht und ich versuche, mich zumindest hin und wieder aufzuraffen und meine Kamera in die Hand zu nehmen.
Mittlerweile komme ich mir dabei schon irgendwie schuldig vor, weil ich so lange nichts Brauchbares mehr fotografiert habe. Mein letztes veröffentlichtes Portrait ist schon wieder zwei Monate alt und zeigt auch nur mich selber. Manchmal habe ich Angst, dass man das verlernen kann, das Fotografieren, und werde nervös, wenn mich jemand nach einem Shooting fragt. Vielleicht liegt das auch an meinen mangelnden sozialen Kontakten, denn irgendwie ist es schon sehr anstrengend, sich komplett auf seinen Gegenüber einzulassen, wenn man das nicht gewohnt ist und so schüchtern ist, wie ich. Deshalb freue ich mich sehr, dass in den letzten Wochen einige so interessante Mädchen von sich aus auf mich zugekommen sind, dass ich gar nicht auf die Idee kommen konnte, nicht ja zu sagen. Also heißt es nun Daumen drücken, dass die Prüfungen gut laufen und das Wetter in den nächsten Wochen gnädig ist.
Im Folgenden noch ein paar Bilder aus dem Wildpark, dem ich an einem super kalten und nassen Tag einen Besuch abgestattet habe (sehr zu empfehlen, wenn man die Tiere für sich haben möchte!) und einer Ausstellung über Manga.


Ich hoffe, euch allen geht es gut und wünsche euch einen frischen und erholten Start in die neue Woche.

Kommentare:

  1. Bild 1 und 2 gefallen mir ausgesprochen gut, aber auch der Pfau sieht einfach nur klasse aus!!!!!!
    Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Svenja, ich finde deine Bilder nach wie vor einfach traumhaft! :) Ich drücke dir fest die Daumen für die Prüfungen! Würde mich freuen dich in den Semesterferien mal wieder zu sehen! <3 Alissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wie süß von dir, Alissa, vielen lieben Dank <3
      Dir natürlich auch ^^

      Ich würde mich riesig freuen!! Wann bist du denn zu Hause? :)

      Löschen
  3. Die ersten beiden Fotos sind traumhaft schön!

    AntwortenLöschen
  4. WOW, die Bilder mit den Schneekristallen sind einfach genial! Die könnte man sich glatt als großes Poster an die Wand hängen!

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    Gerade gibt es übrigens ein tolles Wellness-Set auf meinem Blog zu gewinnen. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust! Hier geht’s direkt zum Gewinnspiel >>

    AntwortenLöschen
  5. Das zweite Bild finde ich toll, ich liebe diesen Frost immer. Ist einfach schön anzuschauen. Und schöne Tierfotos. Der Bär sieht so unglaublich flauschig aus^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich auch!! :)
      Ja, genau das habe ich mir auch gedacht! Es war an dem Tag auch noch so kalt, dass ich am liebsten über den Zaun geklettert wäre und mich zu ihm gekuschelt hätte :D

      Löschen