Montag, 9. September 2013

Samtpfötchen


So langsam bin ich mental wieder zu Hause angekommen und bin immer noch am Sortieren der vielen Fotos aus Wales. Die Posts dazu können eventuell noch eine Weile auf sich warten lassen, da ich nicht einfach nur Fotos zeigen, sondern auch etwas dazu schreiben möchte.
Gibt es etwas, was ihr euch wünscht, bzw. was euch an dem Urlaub besonders interessiert? Wenn ja, dann würde ich gerne näher darauf eingehen, wenn ihr mir einen Kommentar dazu hinterlasst.

In der Zwischenzeit möchte ich euch diese süße Fellnase vorstellen. Die Familie meines Freundes hat sich das süße Ding ins Haus geholt und nachdem ich meinen ersten Zuckerschock überwunden habe, habe ich sie gleich mal ins Visier genommen. Einfach wunderbar, wenn junge Tiere von der Kamera noch so fasziniert sind, dass sie jedes mal direkt ins Objektiv blicken!


Kommentare:

  1. OMG is die süüüüß!! *__* Ich krieg mich nicht mehr ein, wahnsinn. (:
    Ich fände es schön, Fotos von deinen 'Lieblingsplätzen' in Wales zu sehen und die Geschichte dahinter zu erfahren, also warum dich diese Plätze so fasziniert haben.

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, so ging es mir auch xD
      Wird notiert, danke :D

      <3

      Löschen
  2. Die Bilder sind waaaahnsinnig toll geworden! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wie süüüüß, ich sterbe!!! Ich will das Kätzchen sofort knuddeln! AN DER STELLE!!!!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen