Dienstag, 29. Januar 2013

Katzen brauchen furchtbar viel Musik


Sind diese Tiere nicht wunderschön?
Sie inspirieren mich immer wieder aufs Neue und ich bin fasziniert von ihrer unabhängigen und doch anhänglichen Art. Sie sind Einzelgänger und kommen problemlos alleine zurecht, ziehen die Nähe des Menschen der Einsamkeit aber trotzdem vor. Sie haben ihren ganz eigenen Willen und wer ihn nicht respektiert, wird das sicher in irgend einer Weise bereuen.
Ich liebe unsere beiden Stubentiger Da Capo (im Close-Up) und Momo (die getigerte Dame) über alles und kann deshalb nicht umhin, sie ständig zu fotografieren.
Fremde Katzen sind vor mir aber (wie man sieht) auch nicht sicher.

Kommentare:

  1. Wirklich tolle Bilder! Ich mag alle sehr, aber besonders die tricolor Perser und die kleine auf der Straße hast du besonders toll eingefangen.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie wundervoll :) Die Katze von meinem Freund muss auch immer als Fotomodell herhalten :D
    Und du hast auch sehr hübsche Tiere eingefangen auf deinen Fotos! Das dritte Foto und das sechste und siebte gefallen mit besonders gut :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, lässt sie sich das gefallen? ^^
      Dankeschön :)

      Löschen